TWITTER

Banner Fotos auf Twitter

 

Facebook

Banner Gutting auf Facebook

 

Kontakt

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Vielzahl der eingehenden E-Mails nur die Zuschriften beantworten, die mit vollständigen Adressangaben des Absenders versehen sind.

Büro Wahlkreis


Olav Gutting MdB
Händelweg 1
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Telefon 07254/957967
Telefax 07254/957968
E-Mail: wahlkreisbuero@olav-gutting.de

Büro Berlin

Olav Gutting MdB (CDU)
Paul-Löbe-Haus
Platz der Republik 1
11011 Berlin 
Telefon 030/227-73441
Telefax 030/227-76137
E-Mail: olav.gutting@bundestag.de

Bundestagsabgeordneter Olav Gutting (CDU) besuchte Nussbaum Medien in St. Leon-Rot
Geschrieben von: Presseservice
Freitag, den 18. September 2009 um 21:14 Uhr
 
 

http://www.nussbaum-slr.de/content/view/474/15/St. Leon-Rot. Erste Station von Olav Gutting MdB bei der Firmenbesichtigung bei Nussbaum Medien in St. Leon-Rot war das Owald Nussbaum-Kinderhaus, der Betriebskindergarten. Geschäftsführer Timo Bechtold oblag die Aufgabe, dem 38 Jahre alten CDU-Politiker die Betriebsabläufe zu erläutern. Olav Gutting vertritt seit dem Jahr 2002 das Amt des direkt gewählten Abgeordneten für den Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen. 2005 zog Rechtsanwalt Gutting mit 48,7 Prozent der Erststimmen wieder in das Berliner Parlament ein.

Wie Timo Bechtold erläuterte, ist die Publikation von Amts- und privaten Mitteilungsblättern die Kernkompetenz von Nussbaum Medien. Hier werden insgesamt 53 Städte und Gemeinden mit einer Gesamtauflage von über 280.000 Exemplaren pro Woche mit Mitteilungsblättern versorgt. „Die Inhalte richten sich direkt an die Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinden. Hier finden die Leser alles Wichtige aus ihrer Heimatgemeinde.“ Da bei Nussbaum Medien auch die soziale Verantwortung des Firmeninhabers und Geschäftsführers Klaus Nussbaum gegenüber seinen Mitarbeitern groß geschrieben wird, wurde im Februar 2007 der integrative Betriebskindergarten eröffnet. 15 Kinder werden hier von einem erfahrenen Team unter der Leitung von Alexandra Bäuerle betreut. Olav Gutting zeigte sich positiv überrascht. „Das Engagement des Verlags für seine Mitarbeiterinnen ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich“, so der Bundestagsabgeordnete. Auch wenn das Produkt „Mitteilungsblatt“ äußerlich als „einfaches“ Produkt erscheinen mag, so erfordert der Produktionsablauf von der Datenerfassung bis hin zum Druck doch eine ganz besondere Organisation und Technik. Deshalb führte der weitere Rundgang durch die Anzeigenannahme und die Anzeigenmontage bis in die Druckerei. Herzlich gratulierte Olav Gutting abschließend zum 50-jährigen Jubiläum des Verlags.

Video zum Besuch: Nussbaum-Medien