TWITTER

Banner Fotos auf Twitter

 

Facebook

Banner Gutting auf Facebook

 

Kontakt

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Vielzahl der eingehenden E-Mails nur die Zuschriften beantworten, die mit vollständigen Adressangaben des Absenders versehen sind.

Büro Wahlkreis


Olav Gutting MdB
Händelweg 1
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Telefon 07254/957967
Telefax 07254/957968
E-Mail: wahlkreisbuero@olav-gutting.de

Büro Berlin

Olav Gutting MdB (CDU)
Paul-Löbe-Haus
Platz der Republik 1
11011 Berlin 
Telefon 030/227-73441
Telefax 030/227-76137
E-Mail: olav.gutting@bundestag.de

Informationsveranstaltung: „Schnakenbekämpfung am Oberrhein“
Geschrieben von: Presseservice
Sonntag, den 16. Juli 2017 um 10:40 Uhr
 
 

Herzliche Einladung / Rheinhausen, 20. Juli 2017, 10 - 11 Uhr

Weibchen der Ringelschnake - Culiseta annulata - auf der Wasseroberfläche nach dem Schlupf - Copyright - Foto von B Pluskota - KABS/IfD

Oberhausen-Rheinhausen (aj). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Olav Gutting (Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen) lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich am Donnerstag, 20. Juli 2017 zum Thema „Schnakenbekämpfung am Oberrhein“ zu informieren. Als Referent wird Dr. Norbert Becker, Wissenschaftlicher Direktor der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS) Speyer, mit seinem Team vor Ort sein und in die Thematik einführen.

Die KABS ist eine Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage im Bereich der Oberrheinebene zur Erhaltung der Lebensqualität in dieser Region. Dabei kommen ausschließlich umweltschonende und ökologisch vertretbare Maßnahmen zur Anwendung.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, von 10:00 bis ca. 11:00 Uhr der Exkursion entlang der Rheinauen zu folgen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Festplatz in Rheinhausen.

Foto / Copyright: Weibchen der Ringelschnake (Culiseta annulata) auf der Wasseroberfläche nach dem Schlupf. Foto von B. Pluskota (KABS/IfD).

Weitere Infos: KABS (Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage) e.V.