TWITTER

Banner Fotos auf Twitter

 

Facebook

Banner Gutting auf Facebook

 

Kontakt

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Vielzahl der eingehenden E-Mails nur die Zuschriften beantworten, die mit vollständigen Adressangaben des Absenders versehen sind.

Büro Wahlkreis


Olav Gutting MdB
Händelweg 1
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Telefon 07254/957967
Telefax 07254/957968
E-Mail: wahlkreisbuero@olav-gutting.de

Büro Berlin

Olav Gutting MdB (CDU)
Paul-Löbe-Haus
Platz der Republik 1
11011 Berlin 
Telefon 030/227-73441
Telefax 030/227-76137
E-Mail: olav.gutting@bundestag.de

Presse 2012
Jahreswirtschaftsbericht 2012 vorgelegt: Deutschland steht hervorragend da!
Geschrieben von: Presseservice
Freitag, den 20. Januar 2012 um 15:40 Uhr
 
 

In dieser Woche hat der Bundeswirtschaftsminister den Jahreswirtschaftsbericht 2012 vorgelegt. Dazu erklärt der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Christian Freiherr von Stetten: „Deutschland steht hervorragend da – trotz der wiederauflebenden Eurokrise des vergangenen Jahres. So erreichte die wirtschaftliche Aktivität Deutschlands 2011 sogar das Niveau vor der Wirtschafts- und Finanzkrise vom Frühjahr 2008: Mit drei Prozent Zunahme des Bruttoinlandsproduktes ist Deutschland weiterhin Stabilitätsanker und Wachstumsmotor für Europa.“

Weiterlesen...
 
Nichts erfüllt mehr, als gebraucht zu werden: Der neue Bundesfreiwilligendienst ist ein großer Erfolg
Geschrieben von: Presseservice
Freitag, den 20. Januar 2012 um 15:36 Uhr
 
 

Am 1. Juli 2011 haben mit der Aussetzung der Wehrpflicht die ersten Bundesfreiwilligen ihren Dienst angetreten. Nach den ersten sechs Monaten zog der Vorsitzende des Unterausschusses Bürgerschaftliches Engagement und Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für den Bundesfreiwilligendienst, der Esslinger Bundestagsabgeordnete Markus Grübel, gleich zu Beginn des neuen Jahres in dieser Woche in Berlin eine positive Bilanz. Der Bund stellt mit 300 Millionen Euro so viel Geld wie nie zuvor für freiwilliges Engagement bereit. Insgesamt strebt die christlich-liberale Koalition neben den schon bisher rund 40.000 Jugendfreiwilligen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) zusätzlich 35.000 Bundesfreiwilligendienstleistende an.

Weiterlesen...
 
Olav Gutting MdB informiert: Internet und digitale Gesellschaft
Geschrieben von: Presseservice
Freitag, den 20. Januar 2012 um 15:31 Uhr
 
 

In dieser Woche debattierte der Deutsche Bundestag über den von der Enquete-Kommission "Internet und digitale Gesellschaft" vorgelegten Tätigkeitsbericht und den zweiten Zwischenbericht zum Thema Medienkompetenz. In dem im April 2011 erschienenen Tätigkeitsbericht geht es um den Stand der Arbeit in den zuerst eingesetzten vier Projektgruppen Datenschutz, Medienkompetenz, Netzneutralität und Urheberrecht. Der Zwischenbericht enthält die Bestandsaufnahme und die Handlungsempfehlungen der Projektgruppe Medienkompetenz.

Weiterlesen...
 
Licht am Ende des Tunnels für die Metropolregion Rhein-Neckar nach Antwort des Bundesverkehrsministeriums?
Geschrieben von: Presseservice
Samstag, den 14. Januar 2012 um 15:57 Uhr
 
 

Foto / Archivnummer: DB16024 Titel: Auf vier Gleise ausgebaut Beschreibung: Doppeleinheit ICE 3 Baureihe 403 auf der viergleisig ausgebauten Strecke Augsburg - München bei Hattenhofen. Urheber: Uwe Miethe Copyright: Deutsche Bahn AG Copyright unbefristet Model Release gültig bis: Frei für journalistisch-redaktionelle Zwecke.

Die ICE-Neubaustrecke Frankfurt-Mannheim bleibt auch weiterhin ein heißes Thema. Ende November 2011 hatten sich alle neun CDU-Bundestagsabgeordneten aus der Metropolregion Rhein-Neckar - Prof. Dr. Maria Böhmer (Ludwigshafen/Frankenthal), Dr. Thomas Gebhart (Südpfalz), Alois Gerig MdB (Odenwald-Tauber), Olav Gutting (Bruchsal-Schwetzingen), Dr. Stephan Harbarth (Rhein-Neckar), Prof. Dr. Egon Jüttner (Mannheim), Dr. Karl A. Lamers (Heidelberg), Dr. Michael Meister (Bergstraße) und Norbert Schindler (Neustadt-Speyer) - an den Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Peter Raumsauer MdB, gewandt und ihre Unterstützung für dieses ihrer Ansicht nach besonders wichtige Verkehrsinfrastrukturprojekt deutlich herausgestellt. Noch vor dem Eingang einer Antwort wurde Mitte Dezember 2011 seitens des Bundesverkehrsministeriums der Entwurf des Investitionsrahmenplans 2011-2015 veröffentlicht. Die ICE-Neubaustrecke Frankfurt-Mannheim findet sich hier unter der Kategorie D wieder („Weitere wichtige Vorhaben“). Was bedeutet dies? Stopp-Signal für die Neubaustrecke (RNZ vom 16.12.2011)?

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 Weiter > Ende >>
Seite 27 von 27