TWITTER

Banner Fotos auf Twitter

 

Facebook

Banner Gutting auf Facebook

 

Kontakt

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Vielzahl der eingehenden E-Mails nur die Zuschriften beantworten, die mit vollständigen Adressangaben des Absenders versehen sind.

Büro Wahlkreis


Olav Gutting MdB
Händelweg 1
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Telefon 07254/957967
Telefax 07254/957968
E-Mail: wahlkreisbuero@olav-gutting.de

Büro Berlin

Olav Gutting MdB (CDU)
Paul-Löbe-Haus
Platz der Republik 1
11011 Berlin 
Telefon 030/227-73441
Telefax 030/227-76137
E-Mail: olav.gutting@bundestag.de

"Die Mitte sind wir": CDU-Bundesparteitag in Hannover - Olav Gutting MdB war Delegierter
Geschrieben von: Webteam
Dienstag, den 04. Dezember 2007 um 10:13 Uhr
 
 

 Vom 02.-04. Dezember 2007 fand in Hannover der 21. Bundesparteitag der CDU Deutschlands unter dem Motto "Die Mitte" statt.

Dieser inhaltliche Parteitag ohne Wahlen war geprägt von kämpferischen Reden der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla, Unions-Fraktionschef Volker Kauder und dem Beschluss des 3. Grundsatzprogramms der CDU für Deutschland "Freiheit und Sicherheit – Grundsätze für Deutschland".

Auch die Grußworte von Ministerpräsident Christian Wulff aus Niedersachsen und dem neuen Vorsitzenden der CSU Erwin Huber fanden bei den über 1000 Delegierten aus ganz Deutschland große Begeisterung.

Olav Gutting MdB, der als Delegierter am Parteitag in Hannover teilnahm, arbeitete sich wie auch alle anderen Delegierten durch fast 3000 Anträge, die beim Bundesparteitag beraten und beschlossen wurden. Darunter war der Beschluss "In Chancen denken - Strategische Standortpolitik im 21. Jahrhundert", der Reformantrag "Chancen für Alle" und das bereits erwähnte Grundsatzprogramm.

Inhaltliche Parteitage sind meist arbeitsintensiver und anstrengender als andere Parteitage, so Gutting, aber wir haben es geschafft. Mit diesem Grundsatzprogramm kann die CDU ihren Platz in der "Mitte" festigen und die Weichen für die nächsten Jahre stellen.

Die Redebeiträge und die Beschlüsse finden Sie im Download-Bereich.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 23. Juli 2009 um 15:58 Uhr