Fußball-WM: Die deutsche Wirtschaft profitiert
Geschrieben von: Webteam
Montag, den 26. Juni 2006 um 09:16 Uhr
 
 
Die Fußball-WM schafft Arbeit und Wachstum in Deutschland. Das geht aus einer aktuellen Sonderauswertung von Unternehmensbefragungen des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor. Demnach können der Imagegewinn für Deutschland, steigende Touristenzahlen, die verbesserte Infrastruktur und eine grundsätzlich bessere Stimmung beim deutschen Verbraucher die Fußball-WM zu einem wirtschaftlichen Erfolg werden lassen. Betriebe aus der Tourismuswirtschaft erhoffen sich für die anstehende Sommersaison Impulse durch den Zustrom an ausländischen Gästen und die höhere Kauflust der Deutschen. Aber auch andere Branchen – wie die Werbedienstleister, die Sicherheitswirtschaft oder das Ernährungsgewerbe – sehen ihre Geschäfte durch die Fußball-WM gestärkt.