Olav Gutting MdB: Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages
Geschrieben von: Webteam
Donnerstag, den 27. Januar 2005 um 10:20 Uhr
 
 
Der Bundestagsabgeordnete Olav Gutting ist ab sofort in einem der wichtigsten Ausschüsse des Deutschen Bundestages vertreten. Die Bundestagsfraktion von CDU und CSU entsandte ihn als ordentliches Mitglied in den Finanzausschuss. In dieser Berufung sehen seine Kollegen und Gutting selbst einen großen Vertrauensbeweis und eine Würdigung seiner Arbeit in den letzten zweieinhalb Jahren. Eine maßgebliche Rolle spielte auch die fachliche Befähigung als Rechtsanwalt in einer Steuerberatungskanzlei. Im Finanzausschuss werden in den nächsten Monaten und Jahren die Weichen für eine Steuerreform gestellt. Wie Gutting erklärte, wolle er sich in dem Gremium mit Engagement einbringen und an einer Vereinfachung des Steuerrechts, von dem die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands abhänge, aktiv mitwirken. Der begehrte Finanzausschuss gilt als zentraler Ausschuss. Seine Tätigkeit im Europaauschuss und als Stellvertreter im Rechtsausschuss werde zunächst parallel weiter laufen, so der Parlamentarier. Trotz der Mehrarbeit in Berlin werde die Wahlkreisarbeit darunter nicht leiden, sondern wie bisher unvermindert fortgesetzt werden, so der Abgeordnete.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Juli 2009 um 10:21 Uhr