Olav Gutting MdB: CDU voll motiviert für Neuwahlen!
Geschrieben von: Webteam
Donnerstag, den 21. Juli 2005 um 17:06 Uhr
 
 








Die Entscheidung von Bundespräsident Horst Köhler, den Deutschen Bundestags aufzulösen und Neuwahlen herbeizuführen, hat der CDU-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Bruchsal/Schwetzingen, Olav Gutting, in einer Pressemitteilung ausdrücklich begrüßt. Trotz aller verfassungsrechtlicher Bedenken, dem SPD-Bundeskanzler das Vertrauen der eigenen Partei zu versagen und ihn anschließend wieder in den Wahlkampf zu schicken, seien Neuwahlen richtig, sinnvoll und konsequent. Das Land brauche einen Neuanfang, fordert Gutting. Die CDU in seinem Wahlkreis sei gut aufgestellt, "hervorragend motiviert" und werde alles daran setzen, in Berlin den notwendigen Wechsel herbeizuführen. Wie der Abgeordnete weiter erklärt, freue er sich auf die inhaltlichen Auseinandersetzungen bis zum 18. September. Als wichtigste Ziele nannte er, die Wirtschaft wieder flott zu machen, Arbeitsplätze zu schaffen und die zerrütteten Staatsfinanzen zu konsolidieren. Im "Spargelwahlkreis" wollen er und die CDU-Ortsverbände das CDU-Stimmenergebnis von 2002 "deutlich nach oben schrauben".