Olav Gutting MdB besuchte gemeinsam mit Staatsminister Willi Stächele die Gemeinde Ubstadt-Weiher
Geschrieben von: Webteam
Dienstag, den 30. August 2005 um 16:27 Uhr
 
 

















Von 2001 bis 2005 war er Minister für Ernährung und Ländlichen Raum in der baden-württembergischen Landesregierung, seit dem 27. April 2005 ist er Minister des Staatsministeriums und für europäische Angelegenheiten: Willi Stächele.

Diese Woche besuchte der bekannte CDU-Politiker den Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen und nahm gemeinsam mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Olav Gutting zahlreiche Termine wahr. Unter anderem führte Stächeles und Guttings Weg in die schöne Gemeinde Ubstadt-Weiher. Dort wurden sie von Bürgermeister Helmut Kritzer empfangen und das Gemeindeoberhaupt freute sich über den Eintrag des Ministers und des Bundestagsabgeordneten in das "Goldene Buch" der Gemeinde. Nach einer umfangreichen Tagesordnung ließ es sich Minister Stächele nicht nehmen, abends Olav Gutting auf das bekannte und beliebte Grillfest der CDU Plankstadt auf dem Spanferkelhof Helmling zu begleiten, bevor er sich wieder auf den Heimweg machte.