Informationsreise: Olav Gutting MdB als Berichterstatter für EU-Beitritt Kroatiens in Zagreb
Geschrieben von: Webteam
Donnerstag, den 28. Oktober 2004 um 12:52 Uhr
 
 
Nachdem nun vor kurzem die Aufnahme der zehn neuen europäischen Staaten in die Europäische Union erfolgt ist, konzentriert sich das Interesse zunehmend auf diejenigen Staaten, denen bis zum heutigen Zeitpunkt der Beitritt zur EU versagt blieb, die die sich aber berechtigte Hoffnungen machen können, in nicht allzu ferner Zukunft in die Reihen der Europäischen Union aufgenommen zu werden. Zu diesen Staaten zähle auch die Republik Kroatien. Gerade in letzter Zeit habe die politische Führung des Landes erhebliche Anstrengungen unternommen, um sich den von der EU gesetzten Aufnahmestandards anzunähern. Um sich von den Entwicklungen und vom Ausmaß der erzielten Fortschritte vor Ort ein Bild zu machen, unternahm der Bundestagsabgeordnete Olav Gutting, der Mitglied des Europaauschusses des Deutschen Bundestages ist, in seiner Eigenschaft als Berichterstatter für den EU-Beitritt Kroatiens eine Informationsreise nach Zagreb. Er sprach dort unter anderem mit der Justizministerin, dem Vizeminister für Kultur, der Vizeministerin für Europäische Integration und mit Neven Mimica, dem Vorsitzenden des dortigen Europaausschusses.