Ehrliches Essen – Verlässlichkeit in der Agrarpolitik
Geschrieben von: Presseservice
Montag, den 22. April 2013 um 12:50 Uhr
 
 

Ilse Aigner MdB, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, kommt am 29. April 2013 auf Einladung von Olav Gutting MdB nach Plankstadt

Ilse Aigner MdB, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, kommt am 29. April 2013 auf Einladung von Olav Gutting MdB nach PlankstadtPlankstadt. Der Verbraucherschutz und die Lebensmittelsicherheit sind von ganz besonderer Bedeutung, auch das Bewußtsein hinsichtlich einer gesunden Ernährung ist in den vergangenen Jahren enorm gewachsen. Ein Themenkreis, dem sich auch der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Bruchsal-Schwetzingen, Olav Gutting MdB, widmet und dem es gelungen ist, die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ilse Aigner MdB, für eine öffentliche Veranstaltung in seinem Wahlkreis zu gewinnen. Zu dem Thema „Ehrliches Essen – Verlässlichkeit in der Agrarpolitik“ wird die Bundesministerin am Montag, 29. April 2013, ab 19:30 Uhr auf dem Spanferkelhof Helmling, Jungholz 5, 68723 Plankstadt referieren und im Anschluss gerne Fragen seitens der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beantworten.

Alle Interessierten sind zu dieser informativen Veranstaltung herzlich eingeladen. (Busse)

Foto Bundesministerin Ilse Aigner: Laurence Chaperon / BMELV.