"Quetschekernschbugge" in Reilingen
Geschrieben von: Webteam
Dienstag, den 15. September 2009 um 18:34 Uhr
 
 


Reilingen. Das Reilinger "Quetschekernschbugge" ist mittlerweile eine traditionelle Veranstaltung, welche aus dem Terminkalender der Spargelgemeinde nicht mehr wegzudenken ist. Teilnehmer in diesem Jahr waren neben Bürgermeister Walter Klein auch Vertreter der jeweiligen Partnerstädte aus Italien, Frankreich und England sowie der CDU-Bundestagsabgeordnete Olav Gutting. 

In einem spannenden Wettbewerb setzte sich Olav Gutting gegen seine Konkurrenten durch und erhielt als Sieger einen Latz, auf dem neben dem Gemeindewappen die Auszeichnung  "Reilinger Quetschekernschbugger 2009" steht. Mit seiner "Trophäe" lief Olav Gutting dann über das Straßenfest - zumal er den Latz nicht ablegen durfte, sonst hätte er für alle Besucher des Straßenfestes bezahlen müssen.

Weitere Impressionen finden Sie hier: Galerie